Aktuell | Sport | Jugend | Damen | Service 
Sie befinden sich hier: Sport • Gaumeisterschaften • 2019

Siegerehrung

Die Siegerehrung der Gaumeisterschaft 2019 findet am 01.02.2019 ab 19:30 im Schützenheim von Freischütz Schiefweg statt.

Bericht Gaumeisterschaft 2019

Mit Goldmedaillen wurden die Einzelsieger der Wolfsteiner Schützen-Gaumeisterschaft ausgezeichnet. Im Bild auch Gauschützenmeister Albert Grünzinger (rechts). (Foto: Duschl)
Mit Goldmedaillen wurden die Einzelsieger der Wolfsteiner Schützen-Gaumeisterschaft ausgezeichnet. Im Bild auch Gauschützenmeister Albert Grünzinger (rechts). (Foto: Duschl)

73 Mal Gold für die Wolfsteiner Spitzenschützen

24 Mannschaftssieger – 374 Schützen und 19 Mannschaften waren am Start - Siegerehrung der Gaumeisterschaft

Schiefweg. Exakt die gleiche Zahl von Schützen wie im vergangenen Jahr hatte sich in den letzten Wochen an der Gaumeisterschaft des Schützengaues Wolfstein beteiligt. Unter den 158 Luftgewehrschützen glänzte dabei Stefanie Wurm von Birkenwald Rehberg mit 392 Ringen. Aus den Vereinen mit den meisten Medaillen ragten Hubertus Böhmzwiesel (94), die FSG 1625 Freyung (33) und die Dreisesselschützen Jandelsbrunn (16) heraus. Im voll besetzten Schützenheim von Freischütz Schiefweg hieß Gauschützenmeister Albert Grünzinger zur Siegerehrung der Gaumeisterschaft 2019 neben zahlreichen Schützen auch die stellvertretende Landrätin und Vertreterin der Stadt Waldkirchen, Renate Cerny, Ehrengauschützenmeister Gerhard Krenn sowie die Gauehrenmitglieder Matthias Zorn und Alfred Fesl willkommen.Grünzinger dankte den ausrichtenden Vereinen, die örtlichen Schießleiter und ihren Helfern wie auch den aktiven Schützen für die faire Abwicklung der Wettkämpfe.Die stellvertretende Landrätin Renate Cerny meinte in ihrem Grußwort: „Wir wollen von Landkreis und Stadt die Wertschätzung und Verbundenheit zum Schützensport zum Ausdruck bringen.“ Der ehrenamtliche Einsatz und die finanziellen Aufwendungen der einzelnen Schützen und der Vereine verdienten Respekt und Anerkennung.Gausportleiter Josef Friedsam stellte den reibungslosen Ablauf der Gaumeisterschaft heraus. Aus der Statistik der Gaumeisterschaft erwähnte Friedsam die Teilnehmerzahlen bei den einzelnen Waffengattungen: Luftgewehr: 158, Luftgewehr-Auflage: 55/Rekordteilnahme, Luftpistole: 53, Luftpistole-Auflage: 14, KK und GK: 98, Bogen: 45. Die besten Schützen haben sich mit ihrem Ergebnis für die Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft qualifiziert, die in den nächsten Monaten stattfindet.Die Siegerehrung nahmen Gausportleiter Josef Friedsam und Bogenreferentin Cornelia Aigner vor.

Die besten Ergebnisse

Luftgewehr

Schüler I, m (7 Starter):
1. Philipp Einberger, Raimundsreut (177 Ringe), 2. Hannes Moser, Böhmzwiesel (174), 3. Hannes Weiß, Rehberg (167).
Schüler I, w (6):
1. Elena Oellbrunner, Kühbach (185), 2. Anja Kandlbinder (173)m, 3. Hannah Gsottberger (169, beide Böhmzwiesel).
Mannschaft (3):
1. Böhmzwiesel II (501), 2. Böhmzwiesel I (494), 3. Sonndorf (409).
Jugend, m (6):
1. Lukas Binder, Perlesreut (369), 2. Florian Hain, Haidmühle (331), 3. Tim Witte, Saulorn (320).
Jugend, w (6):
1. Susanne Berger, Böhmzwiesel (377), 2. Hanna Ascher, Plöckenstein (366), 3. Janina Poxleitner, Sonndorf (361).
Junioren II, m (8):
1. Stefan Bauer, Böhmzwiesel (362), 2. Thomas Schönberger, Haidmühle (348), 3. Lukas Fuchs, Haus am Wald (332).
Junioren II, w (7):
1. Magdalena Berger, Böhmzwiesel (388), 2. Laura Mayerhofer, Kühbach (360), 3. Verena Hartl, Jandelsbrunn (356).
Junioren I, m (3):
1. Daniel Hartl (371), 2. Christian Bauer (368, beide Jandelsbrunn), 3. Michael Fliegerbauer, Schiefweg (363).
M. (1):
Haus am Wald (982).
Junioren I, w (8):
1. Anna Lena Fürst (375), 2. Franziska Fuchs (372, beide Haus am Wald), 3. Victoria Leitner, Schiefweg (369).
M. (3):
1. Haus am Wald (1144), 2. Schiefweg (1067), 3. Sonndorf (1038).
Herren I (21):
1. Christoph Bauer, Schiefweg (384), 2. Stefan Raitner, Plöckenstein (380), 3. Martin Pfeiffer, Sonndorf (378).
Herren II (16):
1. Thomas Roßgoderer, Rehberg (379), 2. Roland Nigl, Schiefweg (377), 3. Christian Strahberger, Neureut (375).
M. I + II (11):
1. Sonndorf I (1124), 2. Schiefweg (1118), 3. Plöckenstein  (1100).
Herren III (13):
1. Helmut Ascher, Plöckenstein (379), 2. Max Wurm, Rehberg (367), 3. Alois Nußhardt, Haus am Wald (361).
M. (3):
1. Haus am Wald (1055), 2. Speltenbach (1049), 3. Sonndorf (639).
Herren IV (1):
Dietmar Müller, Sonndorf (332).
Damen I (24):
1. Stefanie Wurm, Rehberg (392), 2. Andrea Huber, Haus am Wald (387), 3. Kathrin Wurm, Rehberg (386).
Damen II (8):
1. Karin Fürlinger, Schiefweg (384), 2. Silvia Mayerhofer, Sonndorf (358), 3. Ilse Hartl, Jandelsbrunn (357).
M. I und II (9):
1. Haus am Wald I (1154), 2. Kühbach (1133), 3. Rehberg (1125).
Damen III (5):
1. Roswitha Hirz (357), 2. Brigitte Bauer (342), 3. Margit Rosenberger (338, alle Jandelsbrunn).
M. (1):
Jandelsbrunn (1037).
SH2/AB 2 (1):
Kerstin Öhler, Böhmzwiesel (385).

Luftpistole

Schüler I, m (1):
Anton Hobelsberger, Schiefweg (112).
Jugend, m (1):
Florian Fliederbauer, Schiefweg (327).
Junioren I, m (1):
Martin Weiß, Rehberg (333).
Junioren I, w (1):
Isabell Mandl, Schiefweg (273).
Junioren II, m (2):
1. Florian Stockinger, Schiefweg (290), 2. Tobias Vaterl, Sonndorf (269).
Junioren II, w (1):
Magdalena Berger, Böhmzwiesel (299).
Herren I (11):
1. Florian Ranzinger, Jandelsbrunn (377), 2. Erich Wellisch, Rehberg (358), 3. Michael Fisch, Böhmzwiesel (357).
Herren II (7):
1. Thomas Fesl, Jandelsbrunn (367), 2. Ortwin Parockinger, Böhmzwiesel (358), 3. Johann Eckert, Jandelsbrunn (354).
M. I und II (5):
1. Jandelsbrunn (1099), 2. Böhmzwiesel I (1055), 3. Böhmzwiesel II (1033).
Herren III (15):
1. Fritz Wurm (363), 2. Hubert Schmid (359, beide Rehberg), 3. Erwin Berger, Böhmzwiesel (353).
Herren IV (1):
Willi Höfler jun., Schiefweg (308).
Herren V (1):
Alfred Fesl, Jandelsbrunn (352).
M. III bis V (5):
1. Rehberg (1072), 2. Böhmzwiesel (1052), 3. Jandelsbrunn (1040).

Luftgewehr-Auflage

Senioren I, m (12):
1. Reinhard Harrer (313,1), 2. Josef Friedsam (310,7, beide Speltenbach), 3. Herbert Bayer, Neureut (309,2).
Senioren I, w (6):
1. Helma Bloch, Neureut (308,3), 2. Christa Wurm (Rehberg (305,4), 3. Ingrid Friedsam, Speltenbach (302,5).
Senioren II, m (12):
1. Albert Grünzinger, Böhmzwiesel (313,4), 2. Werner Grünzinger, Speltenbach (311,5), 3. Siegfried Ascher, Böhmzwiesel (311,1).
Senioren II, w (1):
Helene Duschl, Freyung (306,7).
M. I + II (10):
1. Böhmzwiesel (931,3), 2. Speltenbach I (929,4), 3. Neureut (925,9).
Senioren III, m (9):
1. Fritz Eisner, Jandelsbrunn (312,7), 2. Werner Feirer, Speltenbach (306,9), 3. Georg Boxleitner, Haus am Wald (306,8).
Senioren III, w (3):
1. Christa Kellhammer (311,1), 2. Regina Sellner (307,7), 3. Andrea Spann (295,8, alle Freyung).
Senioren IV, m (3):
1. Josef Ascher, Kernberg (305,6), 2. Reinhold Wagner, Böhmzwiesel (304,5), 3. Rudolf Paster, Rehberg (297,3).
Senioren IV, w (2):
1. Helga Abendroth (300,7), 2. Gertraud Fellner (295,4, beide Freyung).
Senioren V, m (4):
1. Karl Freund (311,7), 2. Josef Duschl (307,8, beide Böhmzwiesel), 3. Adolf Lang, Kernberg (299,1).
Senioren V, w (1):
Marianne Hobelsberger, Jandelsbrunn (281,7).
M. III bis V (6):
1. Böhmzwiesel (924,0), 2. Freyung (914,6), 3. Speltenbach (914,3).

Luftpistole-Auflage

Senioren I, m (5):
1. Hubert Berger (303,6), 2. Erwin Berger (302,1), 3. Antonius Öhler (298,4, alle Böhmzwiesel).
Senioren II, m (5):
1. Bernd Steglich (306,5), 2. Gerhard Bauer (295,9), 3. Albert Grünzinger (295,1, alle Böhmzwiesel).
M. I + II (3):
1. Böhmzwiesel I (912,2), 2. Böhmzwiesel II (882,4), 3. Speltenbach (839,9).
Senioren V, m (2):
1. Peter Altenkamp (298,3), 2. Willi Höfler sen. (263,2, beide Böhmzwiesel).

KK 100m-Auflage (1):

Michael Poxleitner, Freyung (297).

KK-Gewehr-Auflage

Senioren I, m (1):
Gerhard Sammereier, Speltenbach (260).
Senioren II, m (2):
1. Manfred Barth, Böhmzwiesel (280), 2. Michael Poxleitner, Freyung (279).
Senioren V, m (1):
Karl Freund, Böhmzwiesel (268).

Sportpistole-Auflage

Senioren I (3):
1. Erwin Berger (286), 2. Hubert Berger (272), 3. Bernd Steglich (244, alle Böhmzwiesel).
M. (1):
Böhmzwiesel (802).
Senioren III (1):
Willi Höfler sen., Böhmzwiesel (222).

KK-Liegendkampf

Junioren II, m (1):
Anton Öhler, Böhmzwiesel (548).
Herren I (1):
Daniel Poxleitner, Freyung (580).
Herren IV (1):
Manfred Barth, Böhmzwiesel (530).
Damen I (1):
Andrea Öhler, Böhmzwiesel (527).

KK 3 x 20

Junioren II, m: (1):
Anton Öhler, Böhmzwiesel (517).
Damen I (1):
Andrea Öhler, Böhmzwiesel (510).

KK-Gewehr

Damen I (1):
Andrea Öhler, Böhmzwiesel (252).

KK 100m

Herren und Damen I (4):
1. Fritz Heindl (284), 2. Anton Öhler (274), 3. Magdalena Berger (265, alle Böhmzwiesel).
M. (1):
Böhmzwiesel (801).

25m-Pistole

Herren I (4):
1. Andreas Berger (538), 2. Martin Schlemmer (516), 3. Michael Fisch (512, alle Böhmzwiesel).
Herren II (2):
1. Josef Freund (566), 2. Ortwin Parockinger (560). – M. Herren I+II (1): Böhmzwiesel (1664).
Herren III (5):
1. Erwin Berger (537), 2. Gerhard Pongratz (533), 3. Ludwig Berger (506, alle Böhmzwiesel).
Herren IV (2):
1. Fritz Haas (424), 2. Bernd Steglich (354, beide Böhmzwiesel).
M. Herren III + IV (2):
1. Böhmzwiesel I (1576), 2. Böhmzwiesel II (1234).

25m Revolver 44

Herren III (2):
1. Walter Hoffmann, Freyung (386), 2. Antonius Öhler, Böhmzwiesel (385).

25m Pistole 9x19

Herren I (5):
1. Christian Rodler, Freyung (466), 2. Martin Schlemmer, Böhmzwiesel (462), 3. Alexander Schmidbauer, Freyung (457).
Herren III (4):
1. Gerhard Pongratz (443), 2. Hubert Berger (437), 3. Josef Schmidbauer (400, alle Böhmzwiesel).
Herren IV (2):
1. Gerhard Bauer (432), 2. Bernd Steglich (360, beide Böhmzwiesel).
M. (Herren I, III, IV) (3):
1. Freyung (1095), 2. Böhmzwiesel I (1042), 3. Böhmzwiesel II (1021).

25 m Revolver 357

Herren I (4):
1. Christian Rodler (485), 2. Sebastian Schmidbauer (455, beide Freyung), 3. Martin Schlemmer, Böhmzwiesel (429).
Herren III (5):
1. Gerhard Pongratz (443), 2. Hubert Berger (425), 3. Antonius Öhler (363, alle Böhmzwiesel).
M. Herren I + III (2):
1. Freyung (1101), 2. Böhmzwiesel (1044).

25m Pistole .45

Herren I (2):
1. Christian Rodler (484), 2. Sebastian Schmidbauer (426, beide Freyung).
Herren III (3):
1. Hubert Berger, Böhmzwiesel (435), 2. Walter Hoffmann (429), 3. Andreas Klein (273, beide Freyung).
M. Herren I + III (1):
Freyung (953).

25m Standardpistole

Herren I (2):
1. Ortwin Parockinger (534), 2. Josef Freund (528, beide Böhmzwiesel).
Herren III (3):
1. Gerhard Pongratz (515), 2. Ludwig Berger (485), 3. Erwin Berger (474, alle Böhmzwiesel).
M. Herren I + III (2):
1. Böhmzwiesel I (1583), 2. Böhmzwiesel II (1474).

Perkussionsgewehr

Herren III (2):
1. Matthias Pongratz (112), 2. Wolfgang Bauer (101, beide Böhmzwiesel).
M. I, III, IV (1):
Böhmzwiesel (312).

BSSB GK-Kombi

Herren I (4):
1. Christian Rodler, Freyung (171), 2. Gerhard Pongratz (135), 3. Alexander Eckerl (111, beide Böhmzwiesel).
M. (1):
Böhmzwiesel (362).

Unterhebelgewehr B

Herren I (6):
1. Rodler Christian (144), 2. Armin Eiler (121), 3. Markus List (116, alle Freyung).
M. (2):
1. Freyung I (381), 2. Freyung II (310).

Unterhebelgewehr C

Herren I (4):
1. Christian Rodler (36 Treffer), 2. Sebastian Schmidbauer (34), 3. Armin Eiler (28, alle Freyung).
M. (1):
Freyung (98).

Ordonnanzpistole/-revolver

Herren I (3):
1. Alexander Schmidbauer, Freyung (430), 2. Antonius Öhler, Böhmzwiesel (425), 3. Sebastian Schmidbauer, Freyung (422).

Bogenwettbewerbe

Im Freien

Blankbogen

Schüler (1): Vincent Kornexl, Röhrnbach (346).
Junioren (1): Stefan Bauer, Jandelsbrunn (67).
Frauen (2): 1. Franziska Seidl, Röhrnbach (280), 2. Roswitha Hirz, Jandelsbrunn (127).
Herren (7): 1. Timo Graf (424), 2. Michael Tauer (403), 3. Thomas Schrank (371, alle Röhrnbach).
Master (7): 1. Günther Wagmann (474), 2. Alois Kornexl (381), 3. Mario Seidl (313, alle Röhrnbach).
Senioren (1): Karl Rasch, Jandelsbrunn (15).

Compoundbogen

Junioren (1): Christoph König, Röhrnbach (649).

Recurvebogen

Master (1). Roland Kopp, Röhrnbach (215).

In der Halle

Blankbogen

Schüler (2): 1. Vincent Kornexl (282), 2. Tim Berlinger (269, beide Röhrnbach).
Jugend (1): Stefan Bauer, Jandelsbrunn (130).
Damen (2): 1. Franziska Seidl, Röhrnbach (287), 2. Roswitha Hirz, Jandelsbrunn (263).
Herren (3): 1. Timo Graf, Röhrnbach (285), 2. Christian Bauer, Jandelsbrunn (278), 3. Michael Tauer, Röhrnbach (248).
Master (9): 1. Günther Wagmann (493), 2. Alois Kornexl (400), 3. Mario Seidl (353, alle Röhrnbach).

Olympisch Recurve

Schüler (1): Lukas Binder, Perlesreut (403).
Herren (1): Sven Kaiser, Perlesreut (460).
Master (4): 1. Josef Bogner (511), 2. Helmut Aigner (442), 3. Josef Schuster (438, alle Perlesreut).

Compoundbogen

Jugend (1): Christoph König, Röhrnbach (546).

Jahrgangstabellen



Waffenrecht:
Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Waffengesetz WaffVwV i.Z. mit dem Transport von Schusswaffen, Ausnahmegenehmigungen nach § 27 Abs. 4 WaffG und Lichtgewehren.

PDF >>

Zweitmitgliedschaft:
Wichtiger Hinweis für die Schützenmeister / Sportleiter von Leistungsgemeinschaften 
PDF >>