Aktuell | Sport | Jugend | Damen | Service 
Sie befinden sich hier: Service • Umgang mit Druckluftbehältern

Informationen zum Umgang mit Druckluftbehältern

Sehr geehrter Geschäftspartner!
Sie haben bestimmt schon von den Vorfällen mit Druckluftbehältern anderer Hersteller gehört. Dies hat der Verband der Hersteller von Jagd-, Sportwaffen und Munition (JSM), dem auch wir angehören, zum Anlass genommen, eine neue Verordnung für den Umgang mit Druckluftkartuschen (ausgenommen CO2-Druckgasbehälter) herauszubringen.

Wir haben für unsere Kunden ein Informationsblatt erstellt, das sowohl die wichtigsten Punkte dieser Verordnung als auch Hinweise zu STEYR SPORTWAFFEN Druckluftbehältern beinhaltet. Dieses Info-Blatt können Sie hier downloaden und gerne Ihren Kunden vorlegen.


Lieferzeiten:
Aus den zum Teil recht langen Lieferzeiten im letzten Jahr haben wir gelernt und dementsprechend an Verbesserungen gearbeitet. 
Nach dem ganz seltenen Fall, Pistolen aufgrund besonders fleißiger Mitarbeiter im Spätsommer sogar auf Lager zu haben, freuen wir uns jetzt über kurze Lieferzeiten von circa drei Wochen ab Bestellung. 
Nutzen Sie die Gelegenheit, für Ihr Weihnachts- und Wintergeschäft gerüstet zu sein!
Ihr Team der
STEYR SPORTWAFFEN GmbH

Jahrgangstabellen



Waffenrecht:
Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Waffengesetz WaffVwV i.Z. mit dem Transport von Schusswaffen, Ausnahmegenehmigungen nach § 27 Abs. 4 WaffG und Lichtgewehren.

PDF >>

Zweitmitgliedschaft:
Wichtiger Hinweis für die Schützenmeister / Sportleiter von Leistungsgemeinschaften 
PDF >>